Gruppen

Unsere Kinder sind in fünf Gruppen in der KiTa „zu Hause“. Die Kleinen finden sich in einer der beiden altersgemischten Elementargruppen wieder, in denen Kinder im Alter von zwei – fünf Jahren betreut werden. Die beiden Gruppen der „Kleinen“ sind die “Bären” und die “Hasen”. Unsere “Allerkleinsten” ab einem Jahr sind die “Glühwürmchen”.
Die „Vorschüler“ sind unsere “schlauen Füchse” und werden in einer altershomogenen Gruppe betreut, das ganze Jahr, bevor sie in die Schule kommen.
Für die Kinder, die dann die Schule besuchen, haben wir in der “Delfingruppe” eine begrenzte Anzahl von Hortplätzen.
Alles Weitere ist in den Folgenden Absätzen zu lesen und zu erfahren.

Unsere Krippe

Die Glühwürmchen

maeuse

Wir begrüßen hier unsere kleinsten Sterntaler-Kinder im Alter ab einem Jahr. In harmonischer und liebevoller – grün / pink gehaltener – Umgebung finden die Kinder hier Dimensionen vor, die von ihnen bewältigt werden können. Sie bekommen hier ein Gefühl für die eigene Person und lernen, auf eigenen Beinen zu stehen.

Wir begleiten die ersten Erfahrungen ohne die Eltern und geben den Kindern Halt und Geborgenheit durch eine fröhliche und den Kindern sehr bald vertraute Atmosphäre. Hier warten Aufgaben und Herausforderungen und es wird den Kindern Raum gegeben für größte Entwicklungsschritte.

Alter der Kinder : 1 – ca. 2,5 / 3 Jahre
Gruppenstärke : 12 Kinder
Raumgröße + Nebenräume : ca. 74 m²

beate

 

 

Beate Kinne

britta_hartmann

 

 

Britta Hartmann

nach oben

Unser Elementarbereich

Die Hasen (ehem. Igel)

Selbstbewusst kommen unsere Igelkinder daher, die zwar Stacheln haben, mit denen sie sich zeigen, aber sie sind keineswegs stachelig. Die Neugier spielt im Leben der Kinder eine maßgebliche Rolle. Hier in der Igelgruppe können sie sie er- und ausleben, Fragen und Antworten finden und experimentierfreudig den Tag begehen.

Natürlich ist in der Igelgruppe auch viel Platz, um ein wenig verträumt und spielerisch die Welt zu entdecken.

Alter der Kinder : ca. 2,5 – 5 Jahre
Gruppenstärke : 22 Kinder
Raumgröße + Nebenräume : ca. 85 m²

EmiliaKrause

 

 

Emilia Krause

 

 

Andrea Wettstädt

Die Bären

baerenFür die Bären scheint den ganzen Tag die Sonne in den Raum, während sie mit viel Freude die Umwelt erforschen und erkunden. Mit viel Spaß an Unternehmungen stillen die Bären aktiv ihre Neugier an der Natur und den Dingen, die groß und stark machen.

Die Kinder der Bärengruppe kennen die Regeln und bekommen viel Sicherheit. Hier wird gespielt und gebastelt und gelernt und gesungen, und die Kinder lernen ihre Stärken und Neigungen kennen.

Alter der Kinder : ca. 2,5 – 5 Jahre
Gruppenstärke : 22 Kinder
Raumgröße + Nebenräume : ca. 85 m²

karin_dreessen

 

Karin Dreeßen

 

platzhalter_f

 

Jennifer Teschke

nach oben

Unsere Vorschule

Die Füchse

gruppe_fuechse

Unsere Füchse sind schlau … und sie werden im Jahr vor ihrer Einschulung immer schlauer. Flexibel und individuell werden die Kinder der Gruppe an Aufgaben und Herausforderungen herangeführt, die ihnen auf liebevolle aber auch recht konsequente Weise ein Gefühl für die eigene Leistungsfähigkeit geben.

Die Füchse lernen positiven Ehrgeiz und gesunde Konkurrenz ebenso kennen, wie den Stolz auf die Leistung und das soziale Denken. Sie haben Möglichkeiten, flexibel und selbständig Lösungen zu finden. So lernen sie es kennen, Spaß am Lernen und keine Angst vor Aufgabenstellungen zu haben.

Gruppenstärke : max. 21 Kinder

Alter der Kinder : 5 – 6 Jahre

Raumgröße + Nebenräume : ca. 77 m²

 

 

Peggy Ritter

Scan_Pic0010

 

 

Christiane Galajda

nach oben

Unser Hort

Die Delfine

delphineDie größten Sterntaler-Kinder sind unsere Delfine, die Hortgruppe der KiTa. Hier erfahren die Kinder Hilfe bei der Bewältigung der Hausaufgaben und beim Abbau der in den Vormittagsstunden angesammelten Anspannungen. Sie bekommen interessante Angebote für die Freizeit nach der Schule und können mit viel Mitsprache Raum und Zeit gestalten.

Die Kinder der Hortgruppe haben u.a. Zugang zu Instrumenten und Tischspielgeräten, Bastel- und Malmaterial, deren Benutzung eigenverantwortlich geregelt wird. Dadurch erlangen die Kinder Kompetenzen, die sie fähig machen, Entscheidungen zu treffen und Positionen zu beziehen.

In den Ferien werden die Kinder bei Bedarf ganztägig betreut.

Alter der Kinder : 6 – 11 Jahre
Gruppenstärke : 21 Plätze (durch Platz – Splitting mehr Kinder möglich)
Raumgröße + Nebenräume : ca. 82 m²

ruediger

 

 

Rüdiger Jänicke

 

nach oben